ARCH+ preis

In den Jahren 2000 bis 2006 wurde der ARCH+ preis ausgelobt und für die besten Abschlussarbeiten im Bereich Architektur, Städtebau und Design verliehen. Eingeladen waren Absolventen aller Hochschulen, Akademien und Universitäten aus dem In- und Ausland. Die Preissumme betrug zuletzt 12.000 Euro.

ARCH+ preis 5

Insgesamt haben sich 556 Absolventen beteiligt und ihre Arbeiten eingesandt. Die außerordentlich große Resonanz und die Einsendungen aus aller Welt zeigen, daß der ARCH+ preis... mehr
06.10.2006

ARCH+ preis 4

Auch die vierte Runde des ARCH+ preises hatte eine rege Teilnahme zu verzeichnen. Insgesamt wurden 354 Abschlußarbeiten eingeschickt. mehr
24.02.2005

ARCH+ preis 3

Auch bei der 3. Runde des ARCH+ preises war die Teilnahme sehr hoch. Es wurden 440 Arbeiten eingereicht. So scheint sich der von ARCH+ gestiftete Architekturpreis für die besten... mehr
16.06.2003

ARCH+ preis 2

Der von ARCH+ gestiftete Architekturpreis für die besten Abschlußarbeiten eines Jahrgangs wurde zum zweiten Mal verliehen. Die Teilnahme am Wettbewerb war mit  571 eingereichten... mehr
12.04.2002

ARCH+ preis 1

Für diese Startausgabe haben wir ca. 1300 Arbeiten gesichtet, 900 direkt vor Ort, 400 wurden auf unsere Anzeige in Heft 151 eingesandt. In der Flut des total heterogenen Materials sind wir... mehr
26.01.2001
SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!