ARCH+ 213


Erschienen in ARCH+ 213,
Seite(n) 222

ARCH+ 213

1922-31 – Das Leben des Menschen

Von Kahn, Fritz

Im Gegensatz zu konventionellen Sachbüchern, die entweder zu trockener Belehrung oder oberflächlicher Unterhaltung neigen, geht es bei Kahn um Aufklärung. Sein Ziel ist ein explizit modernes: eine mündige Leserschaft, die sich und ihre Zeit gut kennt und aktiv mitgestaltet. Kahn ist die zentrale Bedeutung von Bildern für die Bildung sehr bewusst. Einen Teil der Illustrationen für sein Menschbuch findet er in Lehrbüchern und Fachzeitschriften, die meisten lässt er jedoch neu anfertigen, insbesondere zu neueren Forschungsgebieten wie der Sinnesphysiologie. ...

 

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!