ARCH+ 225

Kostenloser Download


Erschienen in ARCH+ 225,
Seite(n) 222

ARCH+ 225

20 Jahre Klaus-Novy-Preis

Von

2017 vergibt die Spar- und Bauverein Solingen eG zum fünften Mal den nach Klaus Novy benannten Preis für Innovationen im genossenschaftlichen Bauen und Wohnen.

Die größte Wohnungsgenossenschaft des Rheinlandes, die Spar- und Bauverein Solingen eG, hatte zum hundertjährigen Bestehen 1997 den Preis zum ersten Mal ausgeschrieben, mit der Maßgabe, dies alle fünf Jahre zu wiederholen.

Klaus Novy hatte mit seinen Arbeiten und seinem Engagement die bestehenden Genossenschaften an ihre eigene, großenteils vergessene Geschichte der Selbsthilfe und der demokratischen Teilhabe erinnert und gleichzeitig Menschen mit neuen Wohnideen inspiriert, sich genossenschaftlich zusammenzuschließen. Nur eine permanente Erneuerung der genossenschaftlichen Praxis wird die Idee zukunftsfähig machen.

Ganz im Sinne von Klaus Novy will der Wettbewerb dazu beitragen, dass sowohl traditionelle Wohnungsgenossenschaft als auch neu gegründete Wohnprojekte um neue Ideen wetteifern und sich auf diese Weise gegenseitig befruchten.

Neue Ausschreibung im September 2016

Am 14. Juli 2017 werden in Solingen die Preisträger der mittlerweile fünften Ausschreibung am selben Tag vom anwesenden Fachpublikum gewählt und gleichzeitig ausgezeichnet werden. Die Wettbewerbsunterlagen können ab dem 1. September 2016 bei der Spar- und Bauverein Solingen eG angefordert werden. Interessenten haben dann bis Ende Februar 2017 Zeit, ihre Wettbewerbsbeiträge einzureichen.

„Genossenschaft innovativ sozial“ wird das Oberthema der diesjährigen Ausschreibung sein, das in den Wettbewerbsunterlagen näher erläutert wird.

Die Gewinner der vier zurückliegenden Preisverleihungen waren 1997 die Wogeno München eG, 2002 die MieterInneninitiative Karlsruhe eG, 2007 die Wohnungsbaugenossenschaft Bremer Höhe eG Berlin und 2012 das Mietshäuser Syndikat Freiburg.

Spar- und Bauverein Solingen eG, Kölner Straße 47, 42651 Solingen

Tel. 0212/20660 info[at]sbv-solingen.de

 

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!