ARCH+ 127: Die Reith Lectures von Richard Rogers

ARCH+ 127
Print-Preis: 9,80 € In den Warenkorb

Erschienen am 01.06.1995
Tags: Ökologie, Nachhaltigkeit, Umweltverträglichkeit


Städte für einen kleinen Planeten
Die Architektur wird sich in Zukunft dematerialisieren. Sie wird in ein Zeitalter nicht des Soliden treten, sondern ... unbestimmter, anpassungsfähiger Strukturen, die auf Veränderungen der Umwelt und der Bedürfnisse ihrer Benutzer reagieren.
(Richard Rogers in den Reith Lectures)

Mit Projekten von Santiago Calatrava, Nicholas Grimshaw und Richard Rogers. Texte von Martin Burckhardt, Maarten Hajer, Josef Huber und Charles Jencks ergänzen die Reith Lectures.

 

Inhaltsverzeichnis

Zeitung

12-15

Kostenloser Download

Kritik: Der Architekt ist verpflichtet, ein achtbarer Mensch zu sein

15-17

Kostenloser Download

Kritik: Hinweis zum bevorstehenden Umdruck der Visitenkarten

17-19

Kostenloser Download

Kritik: Ein Stück Stadt

20-21

Kostenloser Download

Zeitung 127

Thema

24

Kostenloser Download

Editorial: People’s Place

26-31

1. Vorlesung: Die Kultur der Städte

32-39

2. Vorlesung: Umweltverträgliche Städte

40-49

3. Vorlesung: Nachhaltige Architektur

50-57

4. Vorlesung: London, die humane Stadt

58-64

5. Vorlesung: Städte für einen kleinen Planeten

66-73

Von High-Tech zu Organi-Tech

74-78

Der Brief der Moderne

79-81

Kostenloser Download

Nachhaltige Entwicklung

82-85

People’s Place

86-89

English Summary 127

Baufokus

90-97

Kostenloser Download

Baufokus 127

SSS Siedle Dornbracht Euroboden FSB
Feedback erwünscht!