ARCH+ 194: Bruno Taut: Architekturlehre

Diese ARCH+ Ausgabe ist vergriffen, sie wurde aber in überarbeiteter Form neu aufgelegt: 
Bruno Taut: Architekturlehre / Architekturüberlegungen

 

Was ist Architektur?

Mit der vorliegenden Ausgabe setzen wir die Vorlesungsreihe von ARCH+ fort, die vor genau 30 Jahren mit den Vorlesungen von Julius Posener begonnen wurde. Im Laufe der Zeit folgten weitere Ausgaben mit ähnlichem Charakter, so z.B. die Reith Lectures von Richard Rogers oder die Architekturen des Schaums von Peter Sloterdijk, die es uns erlaubten, in einer längeren, zusammenhängenden Argumentation grundsätzliche Fragen und Themen der Architektur zu behandeln. Vor drei Jahren haben wir die Reihe mit den Berliner Vorlesungen von Oswald Mathias Ungers aus den 1960er Jahren weitergeführt.

 

Inhaltsverzeichnis

Zeitung

2-5

Kostenloser Download

Zeitung: Rekonstruktion der Moderne

6

Kostenloser Download

Zeitung: Architektur als Universalwissenschaft

9

Kostenloser Download

Zeitung: ARCH+ kooperiert mit IBA Hamburg

10

Kostenloser Download

Zeitung: Schwellenerfahrung

11

Kostenloser Download

Zeitung: Schwellen, architektonische und andere

12

Kostenloser Download

Zeitung: Der schöne Gebrauch

Thema

14-29

Kostenloser Download

Editorial: Lernen von Bruno Taut

30-33

Kostenloser Download

Bruno Taut

34-43

Kapitel 1: Was ist Architektur?

44-59

Kapitel 2: Die Proportion

60-79

Kapitel 3: Technik

80-107

Kapitel 4: Konstruktion

108-131

Kapitel 5: Funktion

132-145

Kapitel 6: Qualität

146-159

Kapitel 7: Beziehungen zur Gesellschaft und zu den anderen Künsten

160-165

Kostenloser Download

Nachwort: Was ist Architektur?

166-168

Kostenloser Download

Glossar

169-196

Beilage: Architekturüberlegungen

Doppelseite

197-204

Beilage: Wie kann eine gute Architektur entstehen?

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!