ARCH+ 50: Wiederentdeckung des Raumes: Stadträume - Sozialräume

Mit diesem Heft versuchen wir, zur Architekturdiskussion Position zu beziehen, im Unterschied zu früher, wo wir uns eher kritisch zu ihr verhalten haben.

Das Heft selbst ist nach folgenden Gesichtspunkten aufgebaut. Im Zentrum steht die Frage des Konstitutionsprozesses des Raums. Dieser Frage nähern sich die Autoren in zweifacher Weise: mehr sozialwissenschaftlich wie JEAN-CHARLES DEPAULE, HENRI RAYMOND, MARION SEGAUD, mehr städtebaulich wie JEAN CASTEX, PHILIPPE PANERAI, die einen also versuchen mehr von den Sozialwissenschaften kommend, das Verhältnis Gesellschaft – Raum zu bestimmen, die anderen versuchen, mehr von der Architektur, dem Städtebau kommend, das Verhältnis Architektur – Raum zu erfassen. Die letzte Denkrichtung hat – freilich allein auf Gestaltfragen begrenzt – auch hierzulande unter verschiedenen Namen – ARCHITEKTUR DER STADT (Aldo Rossi), ARCHITEKTUR DER ERINNERUNG (Oswald Mathias Ungers) – Schule gemacht; sie geht aber auch nicht unwesentlich auf Bemühungen zurück, die sich als Opposition zur Moderne zu Beginn diesen Jahrhunderts in diesem Land entwickelten, wie u.a. so vieles, was die Architektur dieses Jahrhunderts bestimmte.
 

 

Inhaltsverzeichnis

Zeitung

2-3

Kostenloser Download

Aktuelles

4-5

Kostenloser Download

Ecole d’Architecture pour la Reconstruction de la Ville, Brüssel

Thema

6

Kostenloser Download

Editorial

7-16

Typologien

17-22

Wohnen, kulturelle Modelle und Architektur

21

Kleines Manifest

23-27

Der architektonische Raum: ein soziologischer Ansatz

28-37

Zur Konstruktionsproblematik des städtischen Raumes

38-40

Die Rolle der Soziologie in der Architekturlehre

39-41

Das Raumverhalten im 17. Jahrhundert in den Komödien Molières (Auszüge)

40-41

"Eine Öffnung ist kein Loch oder: in der Laibung geschieht etwas"

43-44

Städtische Architektur und Entwurfslehre

45-48

Variationen über ein räumliches Schema

49-52

Aus sozialdemoktatischer Sicht... (Interview)

53-57

Die Worte höre ich wohl...

Zeitung

57

"Gestaltung - mit und ohne Architekten" von Wilfired Dechau (Rezension)

SSS Siedle Dornbracht Euroboden FSB
Feedback erwünscht!