Autor: Kraft, Sabine

Sabine Kraft studierte Architektur und Stadt- und Regionalplanung, ist Mitherausgeberin der Zeitschrift ARCH+ und leitet seit 1984 den ARCH+ Verlag zusammen mit Nikolaus Kuhnert; diverse Publikationen und Forschungsprojekte zu sozialen Fragen der Raumnutzung sowie zu den technologischen Grundlagen des Bauens.

Tags dieses Autors:

Urbanismus, Stadtplanung, Produktionsbedingungen, Europan, Wettbewerb, Stadtkulturelle Debatte, Lebensstil, Städtischer Raum, Geschichte, Urbanität, Heroische Moderne, Funktionalismus, Hannes Meyer, Walter Gropius, Hugo Häring, Alfred Lorenzer, Hermann Muthesius, Entwerfen, Digitalisierung, Virtualität, Dialogische Architektur, Technik- und Kulturgeschichte, Computer, CAD, Telematik, Strukturwissenschaften, Informationstheorie, Kommunikationstheorie, Kybernetik, Metawissenschaften, Technik, Telekommunikation, Raumwahrnehmung, Ökologie, High-Tech, Landschaft, Natur, Typologie, Gebäudegattung, Ausstellungspavillon, Moderne, Reflexive Moderne, Wahrnehmung, Sinnlichkeit, Jacques Herzog, Wohnen, Wohnungspolitik, Wohnungsmarkt, Sozialer Wohnungsbau, Eigentum, Wohnkulturelle Debatte, Mietermodernisierung, Selbstorganisation, Massenkultur, Spektakel, Event, Inszenierung, Sphären, Individualisierung, Immunität, Foam City, Berufspraxis, Nachhaltigkeit, Klimawandel, Wärmedämmung, Brennstoffzelle, Energiegerechtigkeit, Regenerative Energie, Gebäudeperformance, Energieeffizienz, Erdwärme, Solarenergie, Energie, Zukunftsforschung, Low-Tech, Energieverbrauch, Energienutzung, Klimagerechtes Bauen, Gebäudehülle, Fassade, Architekturzeitschrift, Politisierung, Architekturtheorie, Arbeitsbedingungen, Gewerkschaft, Intelligent Building, Tokyo, Postheroische Moderne, Postmoderne, Metabolismus, Architekturgeschichte, Japan, Megastadt, Toyo Ito, Informationsarchitektur, Raumkonzeption, temporäre Architektur, Städtebau, Siedlungsbau, Großsiedlung, Nachkriegsmoderne, Stadtumbau, Schrumpfende Städte, Denkmalschutz, Energiepolitik, energetische Sanierung, Stadtpolitik, Neoliberalismus, Eigentumsförderung, Raumgestaltung, Sozialpolitik, Segregation, Megastruktur, Quartiersmanagement, Stadtteilarbeit, Partizipation, Städtebauförderung, Stadtökonomie, Standortpolitik, Wohnungswirtschaft, Wohnungsversorgung, Instandsetzung, Sanierung, Kommunalpolitik, Wohnungsplanung, Wohnumfeldverbesserung, Wohnqualität, Genossenschaft, Wohnungsbaugesellschaft, Großprojekt, Nachruf, Empirie, Geistes- und Sozialwissenschaften, Kritik, Gesellschaftskritik, Gesellschaftsbild, Sozialstruktur, Hygiene, Epidemien, Globalisierung, Bevölkerungsentwicklung, Bevölkerungswachstum, Entwicklungspsychologie, Naturwissenschaft, Philosophie, Industrialisierung, Stadtgeschichte, Kolonisierung, Verstädterung, Demografie, Kartierung, Informationsgesellschaft, Soziale Ungleichheit, Slum, Stadtwachstum, Wohngemeinschaft, Wohnmodell, Gemeinschaftshaus, Gemeinschaftsraum, Kollektives Wohnen, Massenwohnungsbau, Deutsche Demokratische Republik (DDR), Deutscher Werkbund, Internationale Bauausstellung, Mies van der Rohe, Luxus, Neues Bauen, Raumaufteilung, Sozialismus, Arbeitersiedlung, Alltagskultur, Lebensmodell, Wohnbedürfnis, Ethnologie, experimentelles Wohnen, Kulturelle Debatte, Selbstversorgung, Sozialarbeit, Visuelle Kommunikation, Informationsgrafik, Information Design, Urbanisierung, Henri Lefèbvre, global South, Vernetzung, Informelle Siedlungen, Ausgrenzung, Privatisierung, Lokalität, Migration, Bürgerrechte, Planetary Urbanism, Out of Balance, Henri Lefebvre, Kommunikationsdesign, Design, Probleme der Globalisierung, Umwelt

 

 

Artikel von Kraft, Sabine

Seite 13 - 14 Seite 15 - 16 Seite 17 - 18 Seite 19 - 20

14-21

Editorial: Architekten machen nichts anderes als In-Theorie

Seite 99 - 100 Seite 101 - 102 Seite 103 - 104

100-105

Architektur ist ein Teil der Immunitätskultur

Seite 15 - 16 Seite 17 - 18

16-19

Editorial: Vogel-Strauß-Politik

Seite 19 - 20

20

Editorial: Formfindungen

Seite 19 - 20 Seite 21 - 22 Seite 23 - 24

21-25

Formen nach dem Vorbild der Natur?

Seite 25 - 26 Seite 27 - 28 Seite 29 - 30 Seite 31 - 32

26-33

Die Einheit von Form und Konstruktion

Seite 127 - 128 Seite 129 - 130 Seite 131 - 132

128-133

Evolutionäres Entwerfen?

Seite 17 - 18

18

Editorial: Nachwuchstalente — ARCH+ Reihe und ARCH+ Preis

Seite 19 - 20 Seite 21 - 22 Seite 23 - 24 Seite 25 - 26

20-27

Der Architekt als Behübscher?

Seite 25 - 26 Seite 27 - 28 Seite 29 - 30 Seite 31 - 32

26-33

Editorial: 30 Jahre ARCH+ — Wege des Politischen

Seite 23 - 24

24

Editorial: Mehr ist anders

Seite 21 - 22

22-23

Editorial: Architektur Natürlich

Seite 31 - 32 Seite 33 - 34 Seite 35 - 36 Seite 37 - 38

32-39

Mit allen Sinnen spüren – Jaques Herzog im Gespräch mit Sabine Kraft und Christian Kühn

Seite 23 - 24 Seite 25 - 26

24-26

Editorial: Den Tiger reiten

Seite 7 - 8 Seite 9 - 10 Seite 11 - 12 Seite 13 - 14 Seite 15 - 16

8-17

Zeitung 151

Seite 7 - 8 Seite 9 - 10 Seite 11 - 12 Seite 13 - 14 Seite 15 - 16

8-17

Zeitung 148

Seite 155 - 156 Seite 157 - 158 Seite 159 - 160 Seite 161 - 162 Seite 163 - 164

156-165

Baufokus 139-140

Seite 91 - 92 Seite 93 - 94 Seite 95 - 96 Seite 97 - 98 Seite 99 - 100 Seite 101 - 102 Seite 103 - 104 Seite 105 - 106 Seite 107 - 108 Seite 109 - 110 Seite 111 - 112

93-113

Baufokus 136

Seite 23 - 24 Seite 25 - 26 Seite 27 - 28

24-28

Werkstoffe - Eigenschaften als Variablen

Seite 31 - 32

32-33

Tranzluzenter Beton

Seite 41 - 42

42-43

Lars Spuybroek im Gespräch mit Arch+

Seite 43 - 44 Seite 45 - 46

44-47

Fallstudie 3: PCM - Phase Change Materialien

Seite 55 - 56 Seite 57 - 58

56-59

Fallstudie 5: Nanowerkstoffe und Nanobeschichtungen

Seite 107 - 108 Seite 109 - 110 Seite 111 - 112 Seite 113 - 114 Seite 115 - 116 Seite 117 - 118 Seite 119 - 120 Seite 121 - 122 Seite 123 - 124 Seite 125 - 126 Seite 127 - 128 Seite 129 - 130 Seite 131 - 132 Seite 133 - 134 Seite 135 - 136 Seite 137 - 138

109-138

Baufokus 134/135: Glas

Seite 21 - 22

23

Editorial: Kommende Materialien

Seite 17 - 18 Seite 19 - 20 Seite 21 - 22

18-22

Editorial: Die Stadt über der Stadt?

Seite 21 - 22

22

Editorial: Megalopolis Tokyo

Seite 49 - 50

50-51

Architektur der offenen Form

Seite 29 - 30

30

Editorial: Junge Architekten in der Bundesrepublik

Seite 83 - 84 Seite 85 - 86 Seite 87 - 88 Seite 89 - 90 Seite 91 - 92 Seite 93 - 94

85-95

Baufokus 116

Seite 17 - 18

18

Editorial: Vilém Flusser

Seite 31 - 32 Seite 33 - 34 Seite 35 - 36 Seite 37 - 38 Seite 39 - 40

33-40

Virtuelle Räume - simultane Welten

Seite 23 - 24 Seite 25 - 26 Seite 27 - 28 Seite 29 - 30 Seite 31 - 32 Seite 33 - 34 Seite 35 - 36 Seite 37 - 38

24-39

Zeitung 109/110

Seite 21 - 22

22-23

Zu diesem Heft

Seite 23 - 24 Seite 25 - 26 Seite 27 - 28 Seite 29 - 30 Seite 31 - 32

24-33

Mehr Gerechtigkeit in der Wohnungsversorgung?

Seite 21 - 22

22-23

Zu diesem Heft: Baukunst neu denken

Seite 21 - 22

22-23

Zu diesem Heft

Seite 23 - 24

25

Zu diesem Heft

Seite 47 - 48 Seite 49 - 50 Seite 51 - 52

49-53

Der Angriff der Gegenwart auf den Rest der Zeit

Seite 65 - 66 Seite 67 - 68 Seite 69 - 70

67-70

Frankfurt

Seite 59 - 60 Seite 61 - 62 Seite 63 - 64

60-65

High-Tech - High-Art

Seite 41 - 42 Seite 43 - 44

42-45

Halle und Nischen

Seite 73 - 74 Seite 75 - 76 Seite 77 - 78

75-79

Berichte, Rezensionen

Seite 75 - 76

76-77

Das Tal der Gefallenen

Seite 23 - 24 Seite 25 - 26 Seite 27 - 28 Seite 29 - 30

24-30

Raum für soziales Leben

Seite 3 - 4

4

Editorial

Seite 15 - 16

16-17

Editorial

Seite 19 - 20 Seite 21 - 22 Seite 23 - 24 Seite 25 - 26

20-27

Atmosphärenwechsel

Seite 47 - 48 Seite 49 - 50

48-50

Eingeübtes Wohnen

Seite 49 - 50 Seite 51 - 52 Seite 53 - 54

51-54

Grundrißtableaux

Seite 1 - 2

2

Editorial

Seite 7 - 8 Seite 9 - 10 Seite 11 - 12 Seite 13 - 14 Seite 15 - 16 Seite 17 - 18

8-19

Baukrise 73/74 - Entwicklungstendenzen im Wohnungsbau und die Rede von der Verbesserung der Lebensqualität

Seite 11 - 12 Seite 13 - 14 Seite 15 - 16 Seite 17 - 18 Seite 19 - 20 Seite 21 - 22

13-23

Experiment der Selbsterneuerung oder Feigenblatt? (Interview)

Seite 5 - 6

6

Editorial

Seite 1 - 2 Seite 3 - 4 Seite 5 - 6 Seite 7 - 8 Seite 9 - 10

1-11

Editorial: Tendenzwende?

Seite 3 - 4

4

Zeitung

Seite 1 - 2

2

Editorial

Seite 23 - 24 Seite 25 - 26 Seite 27 - 28

24-28

Zeitenwende

Seite 31 - 32

32-33

Kennziffern zum Energieverbrauch

Seite 35 - 36

36-37

Regenerative Energie

Seite 41 - 42 Seite 43 - 44 Seite 45 - 46 Seite 47 - 48 Seite 49 - 50

42-51

Performing Buildings

Seite 1 - 2 Seite 3 - 4 Seite 5 - 6 Seite 7 - 8 Seite 9 - 10 Seite 11 - 12 Seite 13 - 14 Seite 15 - 16 Seite 17 - 18 Seite 19 - 20 Seite 21 - 22 Seite 23 - 24

2-25

Zeitung

Seite 3 - 4

4

Editorial

Seite 11 - 12

12-13

Editorial

Seite 19 - 20

20-21

Von Rutschbergen und Scream Machines

Seite 67 - 68 Seite 69 - 70 Seite 71 - 72

69-72

Imageoffensive

Seite 91 - 92 Seite 93 - 94 Seite 95 - 96

93-97

Digitale Schreinerei

Seite 89 - 90 Seite 91 - 92

90-92

Bauen – mit dem Holz oder gegen das Holz?

Seite 5 - 6

6

Zeitung: Rezensionen

Seite 1 - 2 Seite 3 - 4

2-5

Zeitung: ARCH+ Wettbewerb SIMPLE SYSTEMS - COMPLEX CAPACITIES

Seite 5 - 6

6-7

Zeitung: ARCH+ Porträt: Die Firma seele

Seite 39 - 40

40-41

Ephemere, dialogische Architektur

Seite 41 - 42 Seite 43 - 44

43-44

Lebensraum, Weltraum, Quantenraum

Seite 43 - 44

44

Das "stehende Jetzt"

Seite 43 - 44

45

Wandern zischen virtuellen Welten

Seite 45 - 46

46-47

Telepräsenz

Seite 47 - 48

48

Zerebralisierung

Seite 47 - 48 Seite 49 - 50 Seite 51 - 52

49-52

Entwurf von Relationen

Seite 9 - 10

11

Editorial

Seite 47 - 48 Seite 49 - 50 Seite 51 - 52

48-53

Die Großsiedlungen – Ein gescheitertes Erbe der Moderne?

Seite 53 - 54 Seite 55 - 56

55-57

“Gut und sicher zur Miete Wohnen, ist keine Selbstverständlichkeit”

Seite 65 - 66

66-67

Fallstudie 2: Das Programm “Soziale Stadt”

Seite 1 - 2

2

“Bitte vielseitig bleiben” – ARCH+ Abonnentenbefragung

Seite 7 - 8

8

Blurring Architecture - Toyo Ito Ausstellung in Aachen

Seite 11 - 12

12

In memoriam Marc Fester — 23.6.1942 - 29.3.2000

Seite 25 - 26

26-27

Vom Unterworfenen zum Entwerfer – Über Vilém Flusser

Seite 9 - 10

10

Editorial – Politische Empirie

Seite 11 - 12 Seite 13 - 14 Seite 15 - 16

12-16

Wege des Empirischen

Seite 55 - 56 Seite 57 - 58

57-59

Historie: Die großen Epidemien der Menschheit bis zum 20. Jahrhundert

Seite 125 - 126

126-127

Welt wird Stadt

Seite 3 - 4

4-5

Vorwort – Zum Konzept des Wettbewerbs "Out of Balance – Kritik der Gegenwart"

Seite 5 - 6

6-7

Einleitung – Zum Konzept der Publikation

Seite 143 - 144 Seite 145 - 146 Seite 147 - 148 Seite 149 - 150 Seite 151 - 152

144-152

Variables Wohnen – Ein Experiment im Plattenbau

Seite 119 - 120 Seite 121 - 122

120-123

Kann man im Haus Tugendhat wohnen? – Ein Diskurs von 1931

Seite 13 - 14 Seite 15 - 16

14-16

Die Soziale Wirklichkeit des Wohnens

Seite 63 - 64

64-65

Beispiel: Kommunehaus – Das Narkomfin-Gebäude in Moskau

Seite 19 - 20 Seite 21 - 22

20-23

Zukunftswerkstatt auf dem Dorf – Das Modell kommunitären Wohnens und Lebens der Gemeinschaft 'Schloss Tempelhof'

Seite 79 - 80 Seite 81 - 82 Seite 83 - 84 Seite 85 - 86

80-86

Organisiert nach Wohngruppen – Gemeinschaftsleben im Tietgenkollegiet in Kopenhagen

Seite 117 - 118

118-119

Wie wohnt man in der Werkbundsiedlung? Interessante Urteile der Mieter

Seite 3 - 4 Seite 5 - 6 Seite 7 - 8

5-9

Editorial: The Transformative Powers of the Cities

Seite 11 - 12

12-13

The Future will be Decided in the Cities

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!