Autor: ifau

ifau (Institut für angewandte Urbanistik) ist eine Architektengruppe, die 1998 von Christoph Heinemann, Susanne Heiß und Christoph Schmidt in Berlin gegründet wurde. Sie versteht Architektur als Ort alltäglicher Handlungen und Verhandlungen und arbeitet insbesondere mit prozessorientierten Strategien und Entwurfsmethoden. Ihre Arbeit umfasst eine Reihe von Realisierungen für Kunstinstitutionen, Ausstellungen und Publikationen sowie gemeinschaftliche und partizipative Projekte im Wohnungsbau. Für das integrative Bauprojekt am ehemaligen Blumengroßmarkt (IBeB) kooperiert ifau mit Heide & von Beckerath.

 

 

Artikel von ifau

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!