Posener-Vorlesungen in der taz

Am 30.4.2014 besprach Lennart Laberenz in der taz die Neuausgabe der Vorlesungen zur Geschichte der Neuen Architektur von Julius Posener. Der Autor betont dabei die Aktualität des Blickwinkels, aus der Posener die Architekturgeschichte "in einer sozialhistorischen Diskussion … die bürgerliche Architektur als 'Neue Architektur' auffaltet: im Zusammenwirken politischer, kultureller und ökonomischer Phänomene nämlich, ausgehend von der Französischen, aber auch der industriellen Revolution; als Ausdruck von Kultur und deshalb auch nur durch sie zu verstehen." Lesen Sie den Artikel auf taz.de oder hier als Screenshot.

Posener_taz_20140430.jpg taz.de
SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!