Alanus Hochschule Alfter

Geschrieben am 07.06.2017
Kategorie(n): ARCH+ news, Ausschreibung, Masterstudiengang

Master of Arts Architektur
4 Semester (2 Jahre), Vollzeit

Gemeinwohlorientierte Architektur studieren: Jetzt bewerben für den Master Architektur an der Alanus Hochschule Alfter bei Bonn

Profil

Der gesellschaftliche, ökonomische und ökologische Wandel stellt Planerinnen und Planer vor neue Herausforderungen: Was heißt es, zukunftsfähig zu bauen? Wie lassen sich Ressourcen bereits im Planungsprozess effizient und nachhaltig einsetzen? Wie können Projekte gemeinschaftsorientiert entwickelt werden? Wie können die immer komplexer werdenden Planungs- und Bauprozesse zielgerichtet und strukturiert gesteuert werden? Welche Möglichkeiten gibt es, die stets größer werdende Vielfalt von Akteuren zu moderieren? In unserem Studiengang "Master of Arts Architektur" bekommen Sie Raum und Zeit, diesen und Ihren Fragen an eine zeitgemäße und gesellschaftlich wirksame Architektur nachzugehen.

Entwurfsstudios zu Themen der Gemeinwohlorientierung, Ressourcenoptimierung und partizipativer Projektentwicklung.
Arbeitsplätze im Atelierhaus, interdisziplinäres Studium Generale, kleine Studiengruppen, intensive und individuelle Betreuung

Studienstruktur

Projektorientiertes Arbeiten, um eine Verknüpfung des Erarbeiteten in ganzheitliche Zusammenhänge zu ermöglichen
- Themen und Betreuer aus der Praxis
- Arbeiten im "Reallabor" durch temporäre Interventionen
- Intensive Betreuung in kleinen Studiengruppen
- Atelierarbeit in Hochschulräumen
Präsentation und Ausstellung der Projekte jeweils zum Abschluss der Semester

Studiendauer: Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester (120 ECTS).

Masterarbeit: Das Studium wird mit der Masterarbeit abgeschlossen, die eine eigenständige entwurflich-planerische oder wissenschaftliche Arbeit darstellt. Sie wird in Phasen gegliedert in Zwischenkolloquien präsentiert und diskutiert und im Abschlusskolloquium geprüft.

Abschluss: Das Studium schließt mit dem akademischen Titel Master of Arts (M.A.) ab. Der Abschluss eröffnet die Möglichkeit zur Promotion nach Maßgabe der jeweiligen Promotionsordnung. Der Zugang zu berufsständischen Kammern hängt von den Maßgaben der jeweils geltenden Landesregelungen sowie der Ausbildungsbiographie der Studierenden ab.

Der Studiengang Master of Arts "Architektur" kann jährlich zum Herbstsemester begonnen werden.

Die Aufnahmegespräche für das Herbstsemester 2017 finden statt am 24.05., 21.06., 19.07., 23.08. und 30.08.2017.

Weitere Infos: www.alanus.edu

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!