M:AI

Geschrieben am 14.10.2010 von ngo
Kategorie(n): Projektpartner

Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW, kurz M:AI, ist ein Netzwerk-Museum. Es führt Architekten und Ingenieure mit Bauherren, mit der Bau-, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, mit Banken und Kunstschaffenden zusammen.

M:AI ist kein Ort, sondern ein mobiles, nomadisches Museum: Museum, Kampagne, Laboratorium. Das M:AI undARCH + verwirklichen gemeinsame Publikationsvorhaben. Die Publikation der Vorlesungen von Oswald Mathias Ungers zum Thema Museumsbau ARCH+ 179 Architekturlehre bildet dabei den Auftakt zu weiteren thematischen Kooperationen. Das M:AI hat die ARCH+ Ausstellung Die Welt der Jugendlichen unterstützt. 2011 zeigte es die von ARCH+ kuratierte Ausstellung Post-Oil City in NRW. In 2012 förderte es den von ARCH+ und dem Bauhaus Dessau ausgelobten Wettbewerb Out Of Balance – Kritik der Gegenwart: Information Design nach Otto Neurath.
www.mai-nrw.de

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!