Out Of Balance – Kritik der Gegenwart: Information Design nach Otto Neurath

Die Ergebnisse des Wettbewerbs: www.archplus.net/outofbalance/Ergebnisse

Ein umfangreicher Reader zum Information Design ergänzt die Wettbewerbsbeiträge und beleuchtet die Relevanz des Information Design quer durch alle Fachgebiete. Der Bogen wird von historischen Visualisierungen bis zum heutigen Interface Design gespannt, von "die Welt in Bildern erklären" bis zum " Informationen über die Welt abrufen": Out of Balance – Kritik der Gegenwart / Reader Information Design

Details on task, jury members and procedure in English:
www.archplus.net/outofbalance_e

Vollständiger Auslobungstext, Angaben zu Jury und Verfahren: www.archplus.net/outofbalance_d


Results of the poster competition // Ergebnisse des Plakatwettbewerbs:
www.archplus.net/out-of-balance-poster-design

 

Das Poster und die Details zum Wettbewerb als PDF-Download.
The poster and details on the competition as PDF download (680 kB).

 

Atlas Gesellschaft und Wirtschaft. Bildstatistisches Elementarwerk. Das Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum in Wien zeigt in 100 Farbigen Bildtafeln Produktionsformen, Gesellschaftsordnungen, Kulturstufen, Lebenshaltungen. Bibliographisches Institut AG. in Leipzig, August 1930, by / von Otto Neurath (Collaborator / Mitarbeit Gerd Arntz): Download PDF 14,5 MB

OUT OF BALANCE – KRITIK DER GEGENWART. Information Design nach Otto Neurath // OUT OF BALANCE – CRITIQUE OF THE PRESENT Information Design after Otto Neurath Grafik: kognito gestaltung, Berlin. Verwendetes Piktogramm / used pictogram by Otto Neurath, Mitarbeit / collaborator Gerd Arntz (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2012. Mit freundlicher Genehmigung des Österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseums, Wien un / by courtesy of Austrian Museum for Social and Economic Affairs, Vienna and Gerd Arntz Estate Foundation, The Hague
SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!