Weihnachstpakete 2017

Passende Weihnachtsgeschenke für anspruchsvolle Menschen zu finden ist immer wieder eine Herausforderung, ob für sich selbst oder für andere. Mit unseren Grundlagenpaketen zu Weihnachten muss man sich nicht mehr bis zur letzten Sekunde quälen. Zum Verschenken oder selber Schmökern, für jede/n haben wir etwas passendes zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und eine schöne Lesezeit!

Jedes unserer Weihnachtspakete kostet lediglich
36 Euro inkl. versandkostenfreier Lieferung!

Zahlung sofort über Paypal oder auf Rechnung; Lieferung ins Ausland nur gegen Vorauszahlung.

Die Aktion läuft vom 1. Dezember 2017 bis zum 31. Januar 2018.

Bestellungen in das Inland, die uns vor dem 18.12. erreichen, können voraussichtlich noch vor Weihnachten angeliefert werden. Für Bestellungen ins Ausland können wir keinerlei Prognosen treffen.

Sie können bei Ihrer Bestellung gerne einen späteren Liefertermin vermerken, falls Sie während der Winterferien verreist sein sollten.

Alle Bestellungen, die nach dem 21.12. eintreffen, werden erst nach unseren Betriebsferien vom 22.12.17 bis 3.1.18 zügig in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. 

 

 

Package of 3 Essential English Editions

1. Christian Kerez’s Incidental Space, exhibited in the Swiss Pavilion at the 2016 Architecture Biennale in Venice, attempts to inquire into the outer limits of what can be achieved in architecture today—in terms of both technical feasibility and the limits of our own imagination. Our issue Release Architecture discusses this work in the broader context of the digital realm.
2. The special English-language issue Legislating Architecture on the other hand explores how architecture is shaped by societal regulatory systems and law. This issue takes the film of the same name directed by Arno Brandlhuber and Christopher Roth, their submission to the 15th Architecture Biennale in Venice, as its point of departure.
3. At a time when more than half of the world’s population is living in cities, the effects of climate change on urban life can no longer be ignored. Post-Oil City: The History of the City’s Future presents innovative projects in Asia, Africa, and America that address urgent questions: How will the transition from fossil fuels to renewable energy affect the process of urban planning and the city? How will the use of renewable energies affect the urban metabolism and the politics of sustainability and mobility?

Package of 3 Essential English Editions
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket OMA

Delirious New York, ARCH+ 174, 175
Delirious New York, 1978 kurz nach der Gründung von OMA erschienen, ist eine polemische Erforschung Manhattans durch Rem Koolhaas: Er entwirft Theorien, Taktiken und Tricks, um die Sehnsüchte des kollektivem Unterbewußtseins dieser Stadt als Realitäten im Raster nachzuweisen und dokumentiert das symbiotische Verhältnis zwischen seiner sich ständig verändernden metropolitanen Kultur und der einzigartigen Architektur, die durch sie entstand – nicht selten jedoch erzeugt die Architektur die Kultur. Mehr als dreißig Jahre später haben wir mit den Zwillingsausgaben OMA: Pro-jekte und AMO: Pro-jektionen nachgezeichnet, wie das konzeptuelle Entwerfen, das OMA zuvor auszeichnete, nach der Seite der Konzeptfindung und nach der Seite der Entwurfsausführung profiliert und professionalisiert wurde. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 53 Euro zzgl. Versandkosten)

Weihnachtspaket OMA
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket Umwelt

ARCH+ 184, 188, 193 & Post-Oil City (Eng)
Der Wechselwirkung von Umwelt, Struktur und Material sind unsere Ausgaben Architektur im Klimawandel, Form Follows Performance, Holz und Post-Oil City (englische Fassung) gewidmet. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 65 Euro zzgl Versandkosten)

Weihnachtspaket Umwelt
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket Wohnen

ARCH+ 218, 203, 198/199, 176/177
Das Vermächtnis unserer 2016 verstorbenen Mitherausgeberin Sabine Kraft liegt in ihrer unermüdlichen Suche nach Lösungen für die sozialen Aspekte des Wohnungsbaus, sei es in Planung und Realität – Strategien im Umgang mit Großsiedlungen, Wohnerfahrungen oder Wohnen – wer mit wem, wo, wie, warum. Abgerundet wird dieses Paket mit der Ausgabe Haus der Zukunft. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 74 Euro zzgl. Versandkosten)

Weihnachtspaket Wohnen
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket Asien

ARCH+ 227, 226, 185, 168
Die beiden Vietnam-Hefte ARCH+ 226 und ARCH+ 227 erschließen das Werk der jungen Architektengeneration in Vietnam umfassend und betten ihre Entwurfsstrategie in globale Tendenzen ein. Das China-Heft ist heute genauso relevant wie einst: Hochgeschwindigkeitsurbanismus! Die Ausgabe zu Indien thematisiert eine Wirklichkeit, die von Zeitsprüngen durchlöchert ist: einerseits sprießen dort unaufhörlich neue Inseln des Wohlstands und des High-Techs hervor, andererseits existieren große Flächen und Bevölkerungsgruppen in prekären Räumen. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 67,80 Euro zzgl. Versandkosten)

Weihnachtspaket Asien
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket Raumpolitik

ARCH+ 228, 205, 204
Die Ausgabe Stadtland thematisiert einen längst überfälligen neuen Umgang mit dem ländlichen Raum. Das Verhältnis zwischen Land und Stadt ist kein neues Thema. Neu dagegen ist, dass die logistische Landschaft heute weltweit auftritt und damit ein neues Verhältnis von Herrschafts- und Dienstbarkeitsarchitektur eingeführt wird. Diesen Komplex verhandeln wir in Servicearchitekturen. Die daraus resultierende Krise der Stadt ist in Wahrheit eine Krise der Repräsentation. Alle drei Hefte dieses Pakets umkreisen die Bedingungen von Raumpolitik. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 56 Euro zzgl. Versandkosten)

Weihnachtspaket Raumpolitik
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket Produktionsbedingungen

ARCH+ 225, 223, 222
Welche rechtlichen Bedingungen gestalten Architektur und Stadt, und wie können diese Konditionen gestaltet werden, das fragt und beantwortet die Ausgabe Legislating Architecture. Die Zukunft liegt zweifelsohne für die meisten Menschen in den Städten. Wie sich diese Zukunft global wie lokal herausbildet, ist das Thema von Planetary Urbanism. Das Heft Kann Gestaltung Gesellschaft verändern? thematisiert den Handlungsspielraum von Gestaltung. Gemeinsam ist den Ausgaben, dass Architektur als politische Praxis betrachtet wird. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 64 Euro zzgl. Versandkosten)

Weihnachtspaket Produktionsbedingungen
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket Theorie

ARCH+ 221, 210, 200
In der Ausgabe Kritik diskutieren wir die Frage, was Kritik ist und ob Architektur eine kritische Praxis sein kann. Dass Architekturkritik eine soziale Dimension hat, wird an den Posener Vorlesungen deutlich. Posener begreift darin Architekturgeschichte als Gesellschaftsgeschichte, somit ist seine Architektur- und Stadtanalyse immer auch Gesellschaftsanalyse. Ohne diese Basis ist keine Theorie denkbar. Aber angesichts der gesellschaftlichen Dynamik geht es heute nicht mehr um die Wahrheit einer Theorie, sei sie marxistisch, ökologisch oder parametrisch, noch um die Autonomie der Architektur, sondern um die möglichen Weltzugänge von 1001 TheorienNur so lässt sich eine politische Architektur schaffen, die die neuen Gesellschaftsformationen reflektiert und Raum für neue politische Subjekte schafft. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 63 Euro zzgl. Versandkosten)

Weihnachtspaket Theorie
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket Geschichte

ARCH+ 219, 216
Das Motto dieser Hefte könnte lauten: Die Gegenwart der Vergangenheit. Die Klotz-Tapes beinhalten die tagebuchartigen Tonbandaufzeichnungen, in denen der Kunsthistoriker Heinrich Klotz als Gründungsdirektor des DAM die ereignisreiche Anfangsphase der Institution und die Konversationen mit den Protagonisten jener Zeit festgehalten hat. Mit der Ausgabe Klaus Heinrich: Dahlemer Vorlesungen – Karl Friedrich Schinkel / Albert Speer veröffentlichen wir den ersten Teil der legendären Architekturvorlesungen, die der Philosoph Klaus Heinrich im Rahmen seines Vorlesungszyklus Zum Verhältnis von ästhetischem und transzendentalem Subjekt Ende der 1970er-, Anfang der 1980er-Jahre an der FU Berlin gehalten hat. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 53 Euro zzgl Versandkosten)

Weihnachtspaket Geschichte
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket Core

ARCH+ 220, 215, 214
Dieses Paket hat es in sich! Die Hefte Hardcore Architektur ARCH+ 214 und ARCH+ 215 sowie Normcore stellen eine neue Generation von Architekten vor, die nach der Dominanz soziologischer und technologischer Fragestellungen im Architekturdiskurs der letzten Jahrzehnte wieder die intellektuelle Potenz der Form in den Vordergrund stellt. Genauer gesagt setzen diese jungen Architekten auf das Potential der architektonischen Setzung und ihrer Wirkung im Kontext. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 54 Euro zzgl. Versandkosten)

Weihnachtspaket Core
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Weihnachtspaket Biennale

ARCH+ 224, 225, 217, 180
Wir haben bereits vier Mal in Kooperation mit den Kuratoren und Teilnehmern der Architekturbiennale begleitende Publikationen herausgegeben. Diese Ausgaben gehen über die Dokumentation der Ausstellungsinhalte hinaus und stellen einen eigenen Beitrag zum internationalen Diskurs dar. Jetzt versandkostenfrei für nur 36 Euro (statt 83 Euro zzgl. Versandkosten)

Four publications on themes of past Venice Architecure Biennale for only 36 euros + free shipping (instead of 83 euros + shipping fees). The publications are either bilingual or entirely in English: Legislating Architecture and Release Architecture. Please note "English Versions" in your order if you wish to receive the English issues.

Weihnachtspaket Biennale
Preis: 36,00 € In den Warenkorb

Kontakt:

ARCH+ Verlag GmbH
Kurbrunnenstr. 22
52066 Aachen

Vertrieb und Einzelbestellungen:
Ute Stauch
Fon: +49 241 - 50 83 29
Fax: +49 241 - 54 83 1
vertrieb(at)archplus.net

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!