Neue Adresse & Telefonnummern: Friedrichstraße 23a, 10969 Berlin // Redaktion: +49 30 340 467 17 / Verwaltung & Vertrieb: +49 30 340 467 19 // Bestellungen werden mit leichter Verzögerung bearbeitet.

ARCH+ 107

Kostenloser Download


Erschienen in ARCH+ 107,
Seite(n) 42-44

ARCH+ 107

Wandelbare Dächer

Von Rasch, Bodo

Die Methode, mit Hilfe beweglicher Schattendächer das Klima von Gebäuden, Höfen und Straßenräumen zu regulieren, wird in südlichen Ländern von alters her angewandt. Der Kühleffekt wird erzielt, indem am Tage Schattendächer aufgespannt werden, um Gebäudeoberflächen vor direkt eingestrahlter Sonnenenergie zu schützen. In der Nacht werden diese Dächer weggefahren, damit die konvektiv erwärmten Gebäudeteile ungehindert Wärmestrahlung an den kalten Nachthimmel hinaus abgeben können. Der entscheidende Effekt solcher Anlagen besteht nun darin, daß während der Nacht mehr Energie abgestrahlt werden kann, als am Tage einfällt...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!