ARCH+ 53


Erschienen in ARCH+ 53,
Seite(n) 41-47

ARCH+ 53

Otto Wagner - Die Rolle Hans Poelzig vor 1918

Von Posener, Julius

8. Vorlesung

Die Architektur der Reform (1900 - 1924)

Wir haben uns in drei Vorlesungen mit Adolf Loos beschäftigt: 1) Die Schriften 2) Das Michaeierhaus 3) Der Raumplan Aus den Schriften haben wir einen Aufruf zu einer Anti-Architektur hinausgelesen. Die Betrachtung des Michaeierhauses hat uns gezeigt, daß Loos nicht gegen die Architektur Front gemacht hat, sondern gegen die Dekoration, und daß er, weit entfernt davon, die Architektur etwa abschaffen zu wollen, vielmehr eine prinzipielle, eine nackte Architektur zu schaffen bestrebt war; und auch dies: daß diese Architektur auf den klassischen Kanon gegründet blieb, und daß Loos sich nicht gescheut hat, zuweilen auch die Formen der klassischen Architektur zu verwenden, also Säulen, Gebälke, Pilaster etc. bis hin zu jenem Monstrum einer mißverstandenen Klassik, dem Zeitungshaus als dorische Säule: Columne...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!