ARCH+ 80

Download-Preis: 1,20 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 80,
Seite(n) 60-63

ARCH+ 80

Kleines Glossar zur Geschichte des Lehmbaus in Deutschland

Von Güntzel, Jochen Georg

Von Argelander bis Zendrinbau

A R G E L A N D E R: In der Zeit, als aus den schönen deutschen Familiennamen Müller, Fischer und Hosemann Molitor, Piscator und Osiander wurden, kam der Haushaltungsvorstand einer Familie Lehmann auf die Idee, sich forthin Argelander zu nennen (argilla, ae. lat. = Lehm und aner, andros griech. = Mann). Die Übersetzung war leider falsch: Der Name Lehmann ist nicht von Lehm, sondern von Lehen abgeleitet...

 

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!