ARCH+ 72

Download-Preis: 2,70 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 72,
Seite(n) 40-48

ARCH+ 72

Dialektik des Regionalismus

Von Hoffmann-Axthelm, Dieter

Daß man sich keine Illusionen mache: Das regionale Bauen ist tot. Was uns jetzt beschäftigt, ist nicht die Leiche, die Möglichkeit, sie zu konservieren und lebendig aussehen zu lassen, sondern die Erinnerung an das, was einmal lebendig da war, der Mißbrauch, der vom NS damit, als es schon tot war, getrieben werden konnte, und die neuen Wünsche, Hoffnungen, Begehrlichkeiten, die sich heute wieder daran heften. Das entscheidende also ist, sich das wirklich klar zu machen, wovon man redet, wenn man vom Regionalismus redet...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!