ARCH+ 65

Download-Preis: 2,10 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 65,
Seite(n) 49-55

ARCH+ 65

Die Stadt als kulturelle Vision: Die Stadtutopien der Moderne

Von Hilpert, Thilo

Die Bilder, die in unsere Tagträume getragen werden, vermitteln düstere Aussichten. Die Prophezeiungen einer science-fiction, seit den 30er Jahren zu einem festen Medium des Massenbebewußtseins geworden, gehen über den Bildschirm: die Zukunft als Zeitalter eines universellen Krieges aller gegen alle. Die Futurologie ist zu einer Vermittlung unproduktiver Haltungen geworden. Sie mobilisiert Angst. Alle Visionen münden in eine einzige Strategie: neues Schaffen zu behindern. Sie haben nur eine Wirkung, blockieren das Bewußtsein, lähmen die Phantasie...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!