ARCH+ 181/182


Erschienen in ARCH+ 181/182,
Seite(n) 140-141

ARCH+ 181/182

Mies van der Rohe - VzA 20

Von Smithson, Alison /  Smithson, Peter /  Ungers, Oswald Mathias /  Pampe, Jörg

A building today is only interesting if it is more than itself. If it charges the space around it with connective possibilities – especially if it does this by a quietness that up to this time our sensibilities could not recognise as architecture at all, let alone be able to see clearly enough to isolate its characteristics: to see that it presents us with a new softly smiling face of our discipline. Ein Bauwerk ist heute nur interessant, wenn es mehr als nur es selbst ist. Wenn es den ihn umgebenden Raum mit möglichen Anknüpfungspunkten ausstattet – besonders wenn es dies mit Zurückhaltung tut, die unser Empfindungsvermögen bisher gar nicht als Architektur aufnehmen und schon gar nicht klar genug sehen konnte, um ihre Charakteristika genau zu erfassen: Wir waren bisher unfähig zu sehen, daß es ein neues, leise lächelndes Gesicht unsrerer Disziplin darbietet...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!