ARCH+ 188


Erschienen in ARCH+ 188,
Seite(n) 50-51

ARCH+ 188

Endloslaminate

Von Jaeschke, Aleksandra

Das Projekt von Aleksandra Jaeschke beschäftigt sich mit den grundlegenden Eigenschaften und Möglichkeiten eines alltäglichen Materials. Es geht darum, den Nutzungsrahmen und die performative Kapazität dieses Materials zu erweitern. Ausgangspunkt dieser Untersuchung ist die Betrachtung von Holzfurnier und seine Verwendung in Schichtholzkonstruktionen, die bisher vor allem im Produktdesign verwendet werden. Das Laminieren vieler dünner Schichten erlaubt es, einfach- oder doppelt gekrümmte Bauteile herzustellen. Ein Beispiel hierfür sind die von Charles Eames in den frühen 1940er Jahren für das amerikanische Militär entwickelten Beinschienen zur Versorgung verletzter Soldaten im Zweiten Weltkrieg...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!