ARCH+ 188


Erschienen in ARCH+ 188,
Seite(n) 52-53

ARCH+ 188

Adaptive Gleichteilstrukturen

Von Kellner, Joseph /  Newton, David

Das Projekt von Joseph Kellner und Dave Newton beginnt mit einer Hypothese über das Potenzial von Gleichteilen: Sie gehen davon aus, dass sich durch die kumulative Verformungsenergie, die aus der elastischen Biegung einer Vielzahl von Elementen hervorgeht, die Morphologie und performative Kapazität eines Gesamtsystems differenzieren lässt, auch wenn dieses ausschließlich aus Gleichteilen besteht. Die komplexe, doppelt gekrümmte Gesamtform und ihr performatives Verhalten ergeben sich also nicht wie in den vorangegangenen Projekten aus der geometrischen Varianz....

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!