ARCH+ 198/199


Erschienen in ARCH+ 198/199,
Seite(n) 86-91

ARCH+ 198/199

Tragende Wärmedämmung

Von Barkow Leibinger Architekten

Der Entwurf von Barkow Leibinger erhebt den Anspruch, die „Smartness“ von Materialien nicht im High-Tech-, sondern im Low-Tech-Bereich zu suchen. Es werden keine technischen Spielereien auf die Architektur appliziert, die kompliziert und anfällig in der Anwendung und im Unterhalt sind. Stattdessen suchen die Architekten nach einer architektonischen Lösung der Aufgabenstellung des „Smart Material House“. Sie vermeiden es, ein konventionelles Haus mit einer hochgerüsteten Haustechnik zu entwerfen, sondern erarbeiten ein „Case Study House“, das zunächst nach einer außergewöhnlichen räumlichen Qualität sucht und dabei seine Erscheinung und seinen gesamten Charakter sichtbar aus den Merkmalen und Eigenschaften der Materialien ableitet...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!