ARCH+ 198/199


Erschienen in ARCH+ 198/199,
Seite(n) 149

ARCH+ 198/199

Quartier H2O – Leben auf dem Wasser

Von Schenk + Waiblinger Architekten /  Hochtief Construction AG

Der Entwurf schafft auf vielfältiger Weise ein maritimes Flair. Das Thema des Wassers wird sowohl in gestalterischer als auch ökologischer Hinsicht für den Entwurf aufgegriffen. Schwimmende Terrassen und Gärten, Bootsstege und künstliche Wasserfälle an den Fassaden, sogenannte Wasserwände, unterstreichen die besondere Qualität eines Lebens am Wasser. Das Ensemble besteht aus vier dreigeschossigen Triplexhäusern und einem neungeschossigen „Watertower“. Sie alle stehen frei in einem Wasserbecken und werden über Stege erschlossen. Die Triplexhäuser bestehen aus drei unabhängigen mehrgeschossigen Wohneinheiten, die um einen gemeinsamen Erschließungsbereich auf der Wasserebene gruppiert sind. Jede Wohneinheit besitzt dadurch ein Wassergeschoss, dessen umlaufende großflächige Verglasung zusammen mit privat zugeordneten schwimmenden Terrassen und Gärten die Präsenz des Wassers jederzeit spürbar werden lässt...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!