ARCH+ 198/199


Erschienen in ARCH+ 198/199,
Seite(n) 52-53

ARCH+ 198/199

Asem-Pa Prototype House, New Orleans (USA), 2007

Von Adjaye Associates

Im Rahmen des von Brad Pitt ins Leben gerufenen Hilfsprogrammes Make it right für das 2005 vom Hurrikan Katrina verwüstete New Orleans war Adjaye Associates eines der fünf geladenen internationalen Architekturbüros, die die Aufgabe hatten, unter Beteiligung der zukünftigen Nutzer Prototypen für eine neue regionale Wohnarchitektur zu entwickeln, die für die Betroffenen, meist unterprivilegierte Schichten, auch bezahlbar ist. Mit dem Entwurf Asem-Pa, was in Ghana soviel wie „Gute Nachrichten“ bedeutet, bieten Adjaye Associates ein kostengünstiges replizierbares Haussystem, das lokale architektonische und kulturelle Elemente in einer neuen Form interpretiert und aus diesem regionalen Potenzial heraus eine neue Art von Identität entwickelt: Traditionell sind die Veranda und der Vorbau in Gebieten mit geringerem Einkommen die Bereiche des öffentlichen Lebens...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!