ARCH+ 141

Kostenloser Download


Erschienen in ARCH+ 141,
Seite(n) 16

ARCH+ 141

Cities on the Move - Kunst und Architektur aus Asien

Von ARCH+

Richter, Polke und Beuys stellen in Singapur aus, während Choi, Zhan und Tsang ihre Arbeiten in der Wiener Secession zeigen. Der kulturelle Austausch zwischen der “alten Welt" Europas und den “newly developed countries" in Asien ist keine Einbahnstraße mehr, seit die Austellung “Cities on the Move" Künstlern und Architekten aus den asiatischen Metropolen ein Forum bietet, ihren Blick auf die Stadt auszustellen. Identität, Wandel und Erinnerung Meist in den 60er Jahren geboren und gleichsam mit ihren Städten großgeworden, verbindet die Künstler aus so unterschiedlichen Städten wie Singapur, Shanghai oder Seoul die Erfahrung einer rapiden, radikalen und unvermindert anhaltenden Urbanisierung. Keine Generation vor ihnen hat bisher eine ähnlich tiefgreifende Veränderung ihrer Lebenswelt erlebt...
SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!