ARCH+ 203


Erschienen in ARCH+ 203,
Seite(n) 85-87

ARCH+ 203

Stadterneuerung in den Niederlanden am Beispiel Bijlmermeer und “Westliche Gartenstädte”

Von Wassenberg, Frank

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden viele Siedlungen als Gartenstädte entsprechend den Ideen der modernen Architektur konzipiert. Amsterdam ist das herausragende Beispiel in den Niederlanden. Die Kommune plante ausgedehnte Wohnviertel in großer Zahl, um die steigende Nachfrage zu befriedigen. In den 50er und 60er Jahren entstanden die “Westlichen Gartenstädte”, in der darauffolgenden Dekade kulminierte die Gartenstadtidee in der Hochhaussiedlung Bijlmermeer. Trotz allen Idealismus, aller gut durchdachten Pläne und gewissenhaften Studien zu menschlichen Bedürfnissen und Gewohnheiten entwickelten sich die Nachkriegsprojekte zu Problemgebieten, auf die sich heute die Stadterneuerung konzentriert...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!