ARCH+ 208


Erschienen in ARCH+ 208,
Seite(n) 106-109

ARCH+ 208

Projekt: Shinonome Canal Court CODAN Block 1

Von Yamamoto, Riken

Shinonome Canal Court ist Teil eines Entwicklungsgebietes an der Tokioter Bucht mit insgesamt 2.000 Wohnund Arbeits-Einheiten. Neben Riken Yamamoto wurden u. a. Toyo Ito und Kengo Kuma beauftragt, auf dem Gelände zeitgemäße Formen des hochverdichteten Wohnens zu entwickeln.

Der Apartmentkomplex befindet sich zehn Autominuten vom Stadtzentrum Tokios entfernt auf ehemaligen Industrieflächen. Die Mischnutzung aus Wohnen und Arbeiten wurde aufgrund der verkehrsgünstigen Lage vorgeschlagen. Die Wohneinheiten ermöglichen durch die flexible Gestaltung der Grundrisse die Einbindung eines individuell anpassbaren Arbeitsbereichs – SOHO (Small Office – Home Office) genannt. Das Konzept basiert dabei auf folgenden Kriterien: ...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!