Neue Adresse & Telefonnummern: Friedrichstraße 23a, 10969 Berlin // Redaktion: +49 30 340 467 17 / Verwaltung & Vertrieb: +49 30 340 467 19

ARCH+ 217


Erschienen in ARCH+ 217,
Seite(n) 94-95

ARCH+ 217

Projekt: Umbau des Reichstagsgebäudes / Project: Reichstag Renovation

Von Foster and Partners /  Madole, Rob

Ausgangspunkt des 1992 abgehaltenen Wettbewerbs zum Umbau des ehemaligen Reichstagsgebäudes (1882–1894) von Paul Wallot war das Bestandsgebäude, das durch den Reichstagsbrand von 1933 und den Zweiten Weltkrieg stark beschädigt und in den 1960er Jahren durch Paul Baumgarten wiederaufgebaut wurde …

In 1992, a competition was held to renovate the former Reichstag building designed by Paul Wallot (1882–1894)—a monumental, eclectic structure crowned by a modern steel-and-glass cupola. After being set ablaze in 1933 and severely damaged in World War II, the building was blandly renovated in the 1960s by Paul Baumgarten, who opted not to reconstruct the cupola that had been destroyed in the Reichstag fire …

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!