ARCH+ 226


Erschienen in ARCH+ 226,
Seite(n) 52-56

ARCH+ 226

1+1>2: Suoi Re Village Community House – Nhà cộng đồng thôn Suối Rè

Von 1+1>2 /  Kaufmann, Katharina

Um ihre Familien finanziell unterstützen zu können, ziehen viele Vietnamesen aus entlegenen ländlichen Gebieten in die Städte. In den Dörfern bleiben hauptsächlich Bauern, ältere Menschen und Kinder zurück.

Um die Dorfgemeinschaft zu festigen und einen Ort für gemeinsame Aktivitäten zu schaffen, entstand 2012 in dem ländlichen Gebiet Lương Sơn, das etwa 60 Kilometer südwestlich von Hanoi in der Provinz Hòa Bình liegt, ein Gemeindezentrum, das auf insgesamt 160 Quadratmetern einen Versammlungssaal mit kleiner Bibliothek und einen Kindergarten beherbergt.

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!