ARCH+ 227


Erschienen in ARCH+ 227,
Seite(n) 168-179

ARCH+ 227

Sanuki Daisuke Architects: Apartment in Binh Thanh – Nhà căn hộ ở Bình Thạnh

Von Sanuki Daisuke Architects /  Ta, Quang Tuan /  Ngo, Anh-Linh

Die bauliche Verdichtung im Bezirk Bình Thạnh in Ho-Chi-Minh-Stadt hat die Zahl traditioneller Hofhäuser stark reduziert. Auf aktuellen Luftaufnahmen gleicht der Stadtteil einer Betonwüste. Durch die tropischen Temperaturen in den Hitzeperioden heizt sich die Stadt unerträglich auf. Viele junge Architekten verfolgen daher das Ziel, der Stadtstruktur neue Frei- und Grünräume einzuschreiben, um das Mikroklima zu verbessern.

Der in Vietnam tätige japanische Architekt Sanuki Daisuke, der zuvor bei Vo Trong Nghia Architects Projektleiter war, interpretiert hierzu auf einem Grundstück, das eine beachtliche Tiefe von 40 Metern aufweist, die Hofhaustypologie neu. An der Straßenfront und am gegenüberliegenden Ende der Parzelle nutzen zwei turmähnliche Volumen die zulässige Höhe voll aus. Dazwischen erstreckt sich ein flacher Verbindungstrakt, in dessen ebenerdigen Höfen schattige Gärten und auf dessen Dach sonnenbeschienene begrünte Decks angelegt sind.

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!