ARCH+ 133

Download-Preis: 0,90 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 133,
Seite(n) 36-38

ARCH+ 133

Cluster

Von Breu, Monika

Die Aufgabenstellung für das EuropanAreal zwischen den Orten Biasca und Pollegio im Tessin unterscheidet sich von anderen. Der Bau des sogenannten Alp Transit, ein ca. 59 km langer Eisenbahntunnel durch das St. Gotthard Massiv, erfordert eine temporäre Wohnanlage für bis zu 1200 Bauarbeiter. Diese Zahl verteilt sich auf ein Minimum von 200 Wohnungen über eine Periode von zehn Jahren und ein Maximum von 800 Wohnungen über eine Periode von vier Jahren. Das Grundstück liegt nicht unmittelbar am zukünftigen Arbeitsplatz, sondern in einer bebauten Umgebung, um bessere Integration der Arbeiter in die Bevölkerung zu ermöglichen. Direkt daneben befindet sich eine ehemalige Klosteranlage aus dem 17. Jahrhundert.
SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!