ARCH+ 132

Download-Preis: 1,20 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 132,
Seite(n) 52-55

ARCH+ 132

Luxor Theater

Von OMA /  Koolhaas, Rem

Der Ehrgeiz der Stadt Rotterdam richtet sich seit einiger Zeit auf die Umnutzung und Neubebauung des ehemaligen Hafenterrains Kop van Zuid. Die Erasmusbrücke von Ben van Berkel soll u.a. als erster Impuls das auf der verkehrten' Seite der Stadt (südlich der Rhein/MaasMündung) gelegene Gebiet erschließen. Da für die zukünftige Bebauung reine Büronutzung unerwünscht ist, wurde an exponierter Stelle ein Wettbewerb für ein Schauspielhaus ausgeschrieben. Das außergewöhnliche Potential dieses Standortes liegt in seiner Aussicht auf das Wasser, den Hafen und die Rotterdamer Skyline; außerdem ist er Entree/Ankunft der Erasmusbrücke...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!