ARCH+ 118

Download-Preis: 0,60 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 118,
Seite(n) 34-35

ARCH+ 118

Hansen + Petersen

Von Hansen und Petersen

Die Schwebebahnstation Klüse in Wuppertal, die im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde, wird an ihrem historischen Standort, am Schauspielhaus, wieder errichtet. Da sich an dieser Stelle mehrere städtische Wegeverbindungen kreuzen, haben Jürgen Hansen und Ralf Petersen bei ihrem Bahnhofsentwurf Wert gelegt auf städtebauliche Signifikanz und Eingliederung. Die untere Verteilerebene ist tagsüber ein zusätzlicher öffentlicher Raum, der über die darüberliegenden transluzenten Bahnsteige belichtet wird. Sie bestehen aus rutschfestem, begehbarem Glas (Litefloor). Das gesamte Tragwerk ist in Längsrichtung in ebene Einzeltragwerke aufgelöst, die durch Verbindungen aus Druckrohren sowohl in der Bahnsteigebene als auch oberhalb der Bahnen und durch Seilverspannungen ausgesteift sind...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!