ARCH+ 32: Ist die emanzipatorische Stadtentwicklung gescheitert?

Zum Aufstieg und Fall der Stadtentwicklungsplanung

Seit Mitte der sechziger Jahre bildeten sich in vielen, meist größeren Städten der Bundesrepublik neue Organisationsformen kommunaler Planung, die sich mit dem Begriff „Stadtentwicklungsplanung" zusammenfassen lassen. Ihre besondere Qualität gegenüber den bisherigen Formen kommunaler Planung besteht dabei zunächst in ihrem Anspruch, durch die Koordination und zielgerichtete Integration tendenziell des gesamten Verwaltungshandelns die Entwicklung des lokalen Gemeinwesens als Ganzes zu steuern. Die Erschließung und Nutzbarmachung des „riesigen" Potentials bislang völlig „amorpher" Verwaltungstätigkeiten durch eine Planungsrationalität, die im Zuge der generellen Ausweitung staatlicher Regulierungsmaßnahmen und mit wachsenden Krisenerscheinungen in den Städten an politischer Relevanz gewann, versprach dabei zunächst, den Handlungsspielraum der Kommunen wesentlich zu erweitern. ...

 

Inhaltsverzeichnis

Thema

2-12

"Emanzipatorische Stadtentwicklungsplanung" gescheitert?

13-18

Sozialplan nach STBauFG: Partizipation oder soziales Entschädigungsrecht

19-24

Bedürfnisse und Interessean als Chance oder Hindernis gesellschaftlicher Veränderung?

25-32

Ist der Soziologenmarkt gesättigt?

33-34

Stadtentwicklung, -ökonomie, -ökologie

Zeitung

35

Kostenloser Download

Filme zur Wohnungsfrage

36-46

Umwelt und industrielle Entwicklung (Tagungsbericht)

46-47

Aneignung des Raumes (Konferenz)

48-49

Kostenloser Download

Bericht vom Soziologentag (Tagung)

49

Kostenloser Download

Räumliche Disparitäten als theoretisches Problem (Tagung)

52-57

Kostenloser Download

Wer verdient an den Sozialmieten?

57-61

Kostenloser Download

Arbeitnehmerorientierte Regionalpolitik?

62

Kostenloser Download

An Arch+: Erwiderung auf Roland Günter

63-64

Kostenloser Download

An Arch+: Stellungnahme zur Diskussion um die weitere Publikationsstrategie von Arch+

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!