ARCH+ 88: Hassan Fathy: Architektur aus 1001 Stein

Moderne und Tradition

Die Gegenwart wird durch zwei grundverschiedene Baugedanken beherrscht, den Baugedanken der Moderne und den Baugedanken einer wiedergeborenen Tradition. Sie unterscheiden sich in der Bauform (ungebundener Raum oder gebundener Raum), in der Bautechnik (High-Tech oder Low-Tech) und in der Bauökologie (Autonomie von der Natur oder Einordnung in die Natur). Stehen die Arbeiten von Le Corbusier, Mies van der Rohe und die jüngsten Projekte von Foster oder Rogers für den Baugedanken der Moderne, so die Arbeiten von Hassan Fathy für den Baugedanken einer erneuerten Tradition. ...

 

Inhaltsverzeichnis

Zeitung

5-28

Kostenloser Download

Zeitung 88

Thema

30

Kostenloser Download

Zu diesem Heft

31-33

Djenne, eine Stadt aus Lehm

34-39

Natürliche Energie und vernakuläre Architektur

41-46

Luftbewegung im Haus

50-51

Frühe Häuser

52-59

Späte Häuser

60-63

Dorf Neu-Gourna

64-65

Vom sinnlichen Urteil

67-68

Islamische Architektur und die Arbeiten von Hassan Fathy

69-71

Hassan Fathy

72

Kleines Glossar zum arabischen Haus

73

Biographie und Werkverzeichnis der Arbeiten von Hassan Fathy

74-75

Kostenloser Download

Kuppeln

Baufokus

77-86

Kostenloser Download

Baumarkt 88

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!