Autor: RAAAF (Rietveld Architecture-Art-Affordances)

wurde 2006 von den Brüdern Erik (Philosoph) und Ronald Rietveld (Architekt) gegründet und operiert an den Schnittstellen von Architektur, Kunst und Wissenschaft. Das Büro arbeitet an orts- und kontextbezogenen Lösungen und hat den Gestaltungsansatz der „strategischenI nterventionen“ entwickelt. Das Studio erhielt zahlreiche Auszeichnungen (u. a. Prix de Rome, Rotterdam Design Prize 2011, Architectural Review Award 2013) und nimmt regelmäßig an Ausstellungen teil, wie auch 2015 an der ersten Chicago Architekturbiennale.

 

 

 

Artikel von RAAAF (Rietveld Architecture-Art-Affordances)

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!