Autor: Ott, Michaela

ist Philosophin, Filmwissenschaftlerin und Übersetzerin. Sie lehrt als Professorin für Ästhetische Theorien an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Filmästhetik, Ästhetik und Theorien der Affizierung.

 

 

 

Artikel von Ott, Michaela

Seite 15 - 16 Seite 17 - 18

17-19

Architekturaffektionen, Theorie der

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!