Autor: PlanBude

ist ein trans-disziplinäres Team aus den Feldern Kunst, Architektur, Stadtplanung, sozialer Stadtteilarbeit, Musik und Kulturwissenschaft. Zum Team der PlanBude Hamburg gehören Margit Czenki, Volker Katthagen, Christina Röthig, Christoph Schäfer, Renée Tribble, Patricia Wedler und Lisa Marie Zander. Ihr Ziel ist es, die Beteiligung des Stadtteils an der Neuplanung der ESSO-Häuser zu organisieren. Hervorgegangen aus der AG Planung der Stadtteilkonferenz St. Pauli selber machen, wohnen fast alle auf St. Pauli. Einige haben die ESSO-Initiative unterstützt und die Mieter*innen über Jahre betreut. Andere haben den Park Fiction geplant und durchgesetzt. 2017/18 organisieren sie die Planung für das neue Areal der Schöpflin Stiftung in Lörrach-Brombach. Das Projekt "Fabric" ist Planung als Plattform – mit künstlerischen Mitteln. "Es geht uns um das Wissen der Vielen – und darum, herauszufinden, wie die Orte des Gemeinsamen in Zukunft aussehen könnten."

 

 

Artikel von PlanBude

Seite 77 - 78 Seite 79 - 80

78-81

Esso-Häuser Reeperbahn St. Pauli

Seite 151 - 152 Seite 153 - 154

152-155

PlanBude Hamburg

Seite 155 - 156 Seite 157 - 158 Seite 159 - 160

156-161

PlanBude Hamburg – der Prozess und die Tools

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!