Autor: Grundmann, Peter

arbeitet als Architekt, Stadt­planer und Filmemacher. Er studierte Schiffbau in Rostock, und Architektur an der Hochschule Wismar sowie an der Kunst­hochschule Berlin-Weißensee. In seiner Arbeit forscht er nach alternativen Entwurfs-, Konstruktions- und Realisierungsmethoden, um qualitativ hochwertige Architektur mit niedrigen Kosten bauen zu können. Weiterhin beschäftigt er sich mit Strategien der Entprogrammierung von verwalteten städtischen und ländlichen Räumen. Er ist Gründungs­mitglied des gemeinnützigen Vereins Haus Ethiopia, der ein Obdach­losenheim in Addis Abeba realisiert. Er lebt seit 2006 in Berlin.

 

 

Artikel von Grundmann, Peter

Seite 47 - 48 Seite 49 - 50

48-51

Wohnhaus Weiler

Seite 37 - 38 Seite 39 - 40

38-41

Haus Neiling

Seite 9 - 10 Seite 11 - 12

10-12

Haus Neumann

Seite 5 - 6 Seite 7 - 8

6-9

Haus K

Seite 179 - 180 Seite 181 - 182

181-182

Haus Thunecke von Peter Grundmann

Seite 235 - 236 Seite 237 - 238 Seite 239 - 240 Seite 241 - 242 Seite 243 - 244 Seite 245 - 246 Seite 247 - 248 Seite 249 - 250 Seite 251 - 252

237-252

ARCH+ features 41: Peter Grundmann

Seite 127 - 128 Seite 129 - 130 Seite 131 - 132 Seite 133 - 134 Seite 135 - 136 Seite 137 - 138

128-139

Architektur als Antithese

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!