Autor: Mooshammer, Helge

arbeitet als Stadt- und Kulturforscher an der TU Wien sowie als Research Fellow am Goldsmiths College in London. Er ist Initiator zahlreicher internationaler Forschungsprojekte zu Fragen von (post-)kapitalistischer Stadtökonomie und urbaner Informalität. Zusammen mit Peter Mörtenböck veröffentlichte er u. a. Visual Cultures as Opportunity (2016), Informal Market Worlds: The Architecture of Economic Pressure (mit Teddy Cruz und Fonna Forman, 2015) sowie der 2019 erscheinende Band Building Capital: Urban Speculation and the Architecture of Finance. www.thinkarchitecture.net

Tags dieses Autors:

 

 

Artikel von Mooshammer, Helge

Seite 185 - 186 Seite 187 - 188

186-189

Crowdfinanzierte Stadtentwicklung – Städtische Wunschbilder als Vehikel neuer Finanzmärkte

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!