Autor: Smith, T’ai

(* 1975) ist Associate Professor für Kunstgeschichte an der University of British Columbia in Vancouver, Kanada. Ihre Forschungen befassen sich mit textilen Medien und Konzepten im Kontext philosophischer und ökonomischer Diskurse. Die Autorin von Bauhaus Weaving Theory – From Feminine Craft to Mode of Design (2014) stellt derzeit ihr Buch Fashion after Capital über den Zusammenhang von Mode und Kapital seit der Mitte des 19. Jahrhundert fertig.

 

 

Artikel von Smith, T’ai

Seite 63 - 64 Seite 65 - 66 Seite 67 - 68 Seite 69 - 70

64-71

Zur Geschichte und Theorie des Trends

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!