Autor: Stánitz, Zsuzsanna

(* 1988) studierte Kommunikation and Medienwissenschaften an der Eötvös Loránd Universität in Budapest und absolvierte das Masterprogramm Curating Contemporary Art am Royal College of Art in London. Derzeit ist sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IGmA der Universität Stuttgart. Dort promoviert sie zum Thema Architektur als immaterielle Praxis mit besonderem Fokus auf die Arbeit des Architektur­büros und Thinktanks OMA/AMO.

Tags dieses Autors:

 

 

Artikel von Stánitz, Zsuzsanna

Seite 149 - 150 Seite 151 - 152 Seite 153 - 154

150-155

Neuschreibung der Geschichte – Das Beispiel Ungarn

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!