Autor: Zinganel, Michael

(* 1960) lebt in Wien und arbeitet als Architekturtheoretiker, Künstler und Kurator an Ausstellungen und Projekten über Planungsmythologien und Alltagsarchitektur, über die Produktivkraft des Verbrechens für die Entwicklung von Sicherheitstechnik, Architektur und Stadt sowie über Tourismus als Motor transnationaler Mobilität. 2012 gründete er mit Michael Hieslmair die Forschungsplattform tracingspaces.net, unter deren Dach sie unter anderem das Projekt Road Registers durchführten, aus dem 2019 die Publikation Stop and Go hervorging.

 

 

Artikel von Zinganel, Michael

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!