Autor: Weizman, Ines

(* 1973) ist Professorin für Architekturtheorie und Co-Direktorin des Bauhaus-Instituts für Geschichte und Theorie der Architektur und Planung an der Bauhaus-Universität Weimar. 2015 gründete sie das Centre for Documentary Architecture (CDA). 2012 war ihre Installation „Repeat Yourself“: Loos, Law and the Culture of the Copy auf der Architekturbiennale in Venedig zu sehen. 2019 erscheint das von ihr herausgegebene Buch Dust & Data – Traces of the Bauhaus across 100 Years. Derzeit bereitet sie die Ausstellung The Matter of Data – Auf den Spuren der „Bauhaus Moderne” des CDA vor, die 2019 im Bauhaus Museum Weimar und im White City Center in Tel Aviv gezeigt wird.

 

 

Artikel von Weizman, Ines

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!