ARCH+ features

Mit der Reihe ARCH+ features präsentiert ARCH+ eine innovative Generation von Architektinnen und Architekten sowie Autorinnen und Autoren, die sich in besonderer Weise mit den gegenwärtigen Produktionsbedingungen von Architektur auseinandersetzen.

ARCH+ features 100: Architektur als Experiment. Ludwig Leos Umlauftank

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 24. September 2020, 19 Uhr BHR OX bauhaus reuse , Ernst-Reuter-Platz, Berlin RSVP bis 21.9. unter  features(@)archplus.net Laufzeit der... mehr
07.09.2020

ARCH+ features 102: Barkow Leibinger – Revolutions of Choice

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 18 Uhr Haus am Waldsee, Argentinische Allee 30, 14163 Berlin Anmeldung bis 24.9. unter features(@)archplus.net mehr
02.09.2020

ARCH+ features 103: Neuer Realismus in Frankreich

Mittwoch, 28. Oktober 2020, 19 Uhr Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin mehr
02.09.2020

ARCH+ features: Post-Capitalist Architecture

Artist Joar Nango and curator Axel Wieder in a zoom-conversation with ARCH+ guest editor Stefan Gruber mehr
23.07.2020

ARCH+ features 98: Architectural Ethnography

Wednesday, 11 March 2020, Live-Stream from 6 pm mehr
20.02.2020

ARCH+ features 99: Baukultur?

Zwischen engagierter Architekturpraxis und kritischem Diskurs Aufgrund des Coronavirus wird die ursprünglich für den 19.3.2020 geplante Veranstaltung auf einen späteren Termin... mehr
20.02.2020

ARCH+ features 97: Hongkong-Proteste – Die Smart City als Feind

Freitag, 7. Februar 2020, 19 Uhr Volksbühne Berlin, Roter Salon mehr
13.01.2020

ARCH+ features 96: Was ihr wollt! Die Neuen Auftraggeber

Neue Bauherrschaften – Öffentliche Architektur im Bürger*innenauftrag Dienstag, 14. Januar 2020, 19 Uhr Volksbühne Berlin, Grüner Salon mehr
20.12.2019

ARCH+ features 95/1: Was heißt es heute, sozial zu entwerfen?

Arno Brandlhuber und Nikolaus Kuhnert im Gespräch, moderiert von Angelika Schnell Freitag, 8. November 2019, 18 Uhr . FORUM Berufsbildung . Friedrichstraße 23, 10969 Berlin mehr
23.10.2019

ARCH+ features 95/2: Was heißt es heute, modern zu sein?

Diskussion mit Christian Kerez, Achim Menges, Michaela Ott und Karin Wilhelm, moderiert von Stephan Trüby Samstag, 9. November 2019, 18 Uhr . Haus der Kulturen der Welt .... mehr
23.10.2019
SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!