Professur für Entwurfsmethodik an der TUM

Geschrieben am 12.09.2014
Kategorie(n): ARCH+ news, ARCH+ campus, Stellenanzeige, Stellenausschreibung, TU München

In der Fakultät für Architektur ist die Professur »Entwurfsmethodik« als Tenure Track Assistant oder Associate Professorship zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Gesucht wird ein/e Architekt/in mit einer herausragenden Entwurfspraxis.

140908-stellenanzeige-entwurfsmethodik-TUM-ARCHplus_ml.jpg

Von den erfolgreichen Bewerberinnen und Bewerbern wird erwartet, das Forschungsgebiet der Entwurfsmethodik international sichtbar zu vertreten und fundierte Reflexion über die Entwurfspraxis in relevante Forschung umzusetzen. Bewerber sollen das Entwerfen als Werkzeug zur Weiterentwicklung architektonischer Gestaltung und Prozesse anwenden. Eine sichtbare Auseinandersetzung mit den benachbarten Disziplinen der Ingenieurswissenschaften, Design und Kunst ist von Vorteil. Eine Zusammenarbeit mit der regionalen Kreativwirtschaft und dem TUM Munich Center for Technology in Society (www.mcts.tum.de) wird erwartet. Besondere Management- und Kooperationsfähigkeiten sind Voraussetzung.

Bewerbungen werden bis zum 9. Oktober 2014, ausschließlich per Email als PDF, erbeten an: dekanin@ar.tum.de

Den ausführlichen Ausschreibungstext erhalten Sie hier als PDF-Download.

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!