beyond bauhaus - prototyping the future

Geschrieben am 07.08.2019
Kategorie(n): ARCH+ news, Bauhaus

Ausstellung & Festival,
16. August bis zum 1. September 2019,
in der Galerie CLB Berlin am Moritzplatz

beyond bauhaus – prototyping the future

2019 ist DAS Bauhaus-Jahr. ARCH+ und der ARCH+ Verein haben sich schon im Vorfeld intensiv in drei Ausgaben, mit vielen Symposien und Diskursveranstaltungen, einer lebhaften, produktiven Werkstatt mit großer Beteiligung und einem Bühne, Musik und Publikum völlig neu denkenden und praktizierenden Theaterstück mit der Aktualität der gestalterischen Grundlagen, der Prozesse und der politischen Aspekten des Bauhaus auseinandergesetzt. Unsere Ergebnisse sind hier versammelt: projekt-bauhaus.de

Auch andere haben das Bauhaus in den Blick genommen, unter ihnen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“:

Das Projekt beyond bauhaus – prototyping the future greift die zentrale Frage der Moderne nach der weltverändernden Kraft von Gestaltung auf und führt sie unter Berücksichtigung aktueller sozialer, ökologischer und globaler Herausforderungen konsequent in die Gegenwart.

Wie kann Design die Welt verändern? Was sind die Gestaltungsaufgaben unserer Gegenwart? Die Initiative suchte mit dem internationalen Wettbewerb wegweisende Gestaltungsideen und Designkonzepte, die gestalterische Antworten auf drängende Fragen unserer Zeit bieten.

Vier der 20 Projekte kommen aus Berlin: IGNIS bringt Strom und Licht zu Menschen in abgelegenen Regionen; Mine the Scrap nutzt Algorithmen, um mit Abfall zu bauen; ein Healing Garden wird als Therapie- und Begegnungsgarten im Irak genutzt und Fiber Mates kreiert neue Stoffe aus Hanf, Wolle oder reycelten Plastikflaschen.
 

Die Ausstellung beyond bauhaus - prototyping the future wird von einem vielfältigen Veranstaltungsprogram mit Talks und Workshops begleitet:

Montag, 19.08.2019, 19 - 21 Uhr
Politik und Design – Über die politische Dimension von Gestaltung
Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Friedrich von Borries, Architekt und Designtheoretiker, und Dr. Sven Sappelt, Gründer des CLB Berlin und des Institute for Cultural Governance Informationen und Anmeldung

Dienstag, 20.08.2019, 19 - 21 Uhr
Mensch oder Maschine – Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus?
Gespräch mit Dr. Norbert Koppenhagen, Vice President, Future of Work, SAP SE, Nancy Birkhölzer, Managing Partner der Beratungsagentur IXDS und Steffen Welsch, Chief Innovation Officer, Tandemploy; moderiert von Ute E. Weiland, Geschäftsführerin „Deutschland – Land der Ideen“ Informationen und Anmeldung

Mittwoch, 21.08.2019, 19 - 21 Uhr
How do you want to save the world? – Applied social design in refugee camps and the garbage liberation of the world's oceans
Discussion with Nicole Löser, Institute for Art and Innovation, and Prof. Gilbert Beronneau, design akademie berlin; moderated by Prof. Ralf Kemmer, design akademie berlin Informationen und Anmeldung

Donnerstag, 22.08.2019, 10 - 16 Uhr
Cradle to Cradle – Designkonzept in Practice
Workshop mit Prof. Dr. Michael Braungart rund um das Cradle to Cradle - Designprinzip Informationen und Anmeldung

Samstag, 24.08.2019, 11 - 13 Uhr
Ganz schön stabil! Mit Papier gestalten à la Bauhaus
Workshop für Familien mit der Künstlerin und Illustratorin Doro Petersen rund um den Werkstoff Papier Informationen und Anmeldung

Sonntag, 25.08.2019, 10 - 13 Uhr
Stadt hören – Was der Klang von Städten über deren Charakter verrät
Hörspaziergang mit Sam Auinger, Klangkünstler u.a. an der Berliner Universität der Künste und am Massachusetts Institute of Technology Informationen und Anmeldung

Montag , 26.08.2019, 19 - 21 Uhr
Holz, Bambus, Lehm – Neue, alte Materialien im Einsatz für nachhaltiges Bauen und kollaborative Projekte
Gespräch mit Marine Miroux und Leon Radeljic vom Preisträgerprojekt Healing Garden und Alexander Römer, ConstructLab; moderiert von Ute E. Weiland, Geschäftsführerin „Deutschland – Land der Ideen“  Informationen und Anmeldung

Dienstag, 27.08.2019, 19 - 21 Uhr
Ich hätte da mal eine Idee... Innovation in komplexen Organisationen, Politik und Gesellschaft
Gespräch mit Simone Menne, Managerin und Aufsichtsrätin mehrerer deutscher Großunternehmen wie Lufthansa, BMW, Deutsche Post, u.a. und Ute E. Weiland, Geschäftsführerin "Deutschland - Land der Ideen" Informationen und Anmeldung

Donnerstag, 29.08.2019, 19 - 21 Uhr
Help! My Artificial Intelligence doesn't seem so intelligent! – Some intelligence is better than others
An interview with designer and concept developer David Linderman, IBM iX Innovation Lab, and futurist Martin Wezowski, SAP, about the creation of AI; moderated by Prof. Ralf Kemmer, design akademie berlin Informationen und Anmeldung

 

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!