ARCH+ 102

Download-Preis: 0,30 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 102,
Seite(n) 53

ARCH+ 102

Harmonie im Wandel

Von Rogers, Richard

Wir suchen nach einer offeneren und dynamischeren, dabei jedoch durchaus harmonischen Architekturordnung, die die Benutzer von den Zwängen endgültiger Formen befreit. Diese programmatische Undeterminiertheit eines Gebäudes soll das erforderliche architektonische Gleichgewicht zwischen Permanenz und Wandel dadurch möglich machen, daß Flexibilität und Improvisation innerhalb eines kohärenten Ganzen gewährleistet sind. Darüber hinaus ist selbstverständlich ein gewisses Maß an dauerhafter Ordnung erforderlich, damit auf die spezifischen Belange des urbanen Kontextes eingegangen werden kann und das Gebäude als ganzes gleichzeitig eine visuelle Einheitlichkeit erhält...
SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!