ARCH+ 84

Download-Preis: 0,60 € In den Warenkorb


Erschienen in ARCH+ 84,
Seite(n) 48-49

ARCH+ 84

Justizbehörde Dortmund

Von Kasper, Ernst

Wir sind keine Ziegelsteinfans. Der Ort ist für uns bedeutender bei der Wahl der Materials. Der Ziegelstein ist im Ruhrgebiet nicht ohne Tradition. Seine physikalischen Eigenschaften, sein Selbstreinigungseffekt, sowie seine Widerstandsfähigkeit gegen aggressive Luft waren überzeugende Argumente für seine Verwendung. Der Wandaufbau ist 50 cm, 36 cm Poroton, 2 cm Sperrputz, 12 cm Vormauerziegel 2 DF. Die Proportion der Wandflächen sind den umliegenden Häusern aus dem 19. Jahrhundert entlehnt, gleichermaßen die Flächenaufteilung in Sockel, Mittelteil und Abschluß (Fuß/Bauch/Kopf). Die Vorgaben waren in den Aufrissen der Wettbewerbspläne dargestellt und vom Bauherrn auch so gewünscht...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!