ARCH+ 79

Kostenloser Download


Erschienen in ARCH+ 79,
Seite(n) 46-49

ARCH+ 79

Die Geometrie ist die Botschaft

Von Fester, Marc

Bericht über die Entwurfsweise von Heinz Mohl

Gefragt nach der „Philosophie" seiner Wohnungsgrundrisse kontert Heinz Mohl sofort: „Es geht nie um den Grundriß allein, sondern immer zugleich um den Schritt. Erst der Schritt zeigt die dritte Dimension, die dritte Abdeckung, die nach oben, zu der man heute wieder Dach sagt." Der „funktionalistische Grundriß", der Flachdachhausgrundriß sei nur zweidimensional gedacht gewesen und daher sehr viel leichter zu entwickeln als der eines Hauses mit Dach. Doch gerade die damit verbundene Beschränkung der Grundrißmöglichkeiten ist Mohl willkommen - willkommene Disziplinierung zur einfachen Form. Und das sind wohl Leitgedanken Mohl'schen Entwerfens: (Selbst-) Beschränkung, nicht alles machen, was man machen kann, Einfachheit, geometrische Disziplin...

SSS Siedle Dornbracht Euroboden
Feedback erwünscht!